BodyMindPresence

Slides (All in one)

  • DSCI1322_stitc_rotatingh_thumb.jpg
  • Neu_P1016537.jpg
  • IMG_9939.JPG
  • BodyLandArt 117.jpg
  • BodyLandArt 076.jpg
  • on-the-beach-06.jpg
  • on-the-beach-04.jpg
  • Delfin contact.jpg
  • IMG_9680.JPG
  • cP1090947.jpg
  • hanging-02.jpg
  • La Palma 2013 994.jpg

Previous Next

<< November 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Subscribe to mailinglist


 

Faszien

Die lebendige Matrix - Faszinierende Tänze

Dieser Kurs eröffnet dir neue (Spiel-)Räume.
Faszien (aus dem Lateinischen: „Band, Bündel, Verbund“) bezeichnen einen Teil des Bindegewebes. Die Faszien gestalten sich als Membrane und durchdringen den ganzen Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk.
Spielerisch erforschen wir, wie diese faszinierenden Strukturen in uns wirken, alles zusammen halten und alles trennen. 
Vielleicht kennst du das Gefühl von verklebten oder verknoteten Faszien. Es fühlt sich ziemlich eng und hinderlich an, der Bewegungsfluss stockt und dein Körper-„Raum“ erscheint dir als ein Gefängnis. Lernen passiert in diesem Kurs auf einer sehr zellulären Ebene. So wirst du nicht mit einem neuen Therapiekonzept gefüttert; unsere Zellen erfahren ein tieferes Verständnis oder besser ein „Erfühlniss“ vom Wesen der Faszien und daraus folgen ganz natürlich „Techniken“, die befreiend und lösend wirken. 

In der Contactimprovisation fließen Körperbewusstheit, kreativer Bewegungsausdruck und die Saftigkeit von Kontakt und Berührung zu einem heilsamen Impuls zusammen. Jede Bewegung entsteht direkt aus der Vorangegangenen, aus der Kommunikation der Körper und dem Spiel der Kräfte des Augenblicks.

Bodysatsang ist die Einladung in die Erfahrung von JETZT so tief einzutauchen, dass alles „DarüberNachDenken“ sich in der direkten Erfahrung auflöst und ein tiefer Frieden sich ausbreiten darf. In diesem Raum (In der Osteophatie nennen wir dies den „Stillpoint“ ) kann die Kreativität und Selbstheilungfähigkeit unseres Körpers zu vollen Entfaltung kommen.

Methoden: Kreative intuitive Körperarbeit inspieriert aus Osteopathie/ OrthoBionomie/ TaiYogaMassage, Body-Mind-Centering, pränatale und frühkindlicher Bewegungs- und Bewusstseinsentwicklung, Authentic Movement, Contact Improvisation und Stimmarbeit.   
      
  
Zielgruppe.: Menschen in künstlerischen, pädagogischen und therapeutischen Wirkräumen

 

nächster Termin

12.2.2014 Finca Terra,  El Castillo/ Benahoare 11 - 17 Uhr 44 ~ 66 €

  • DSCI0052.jpg
  • DSCI0133.jpg
  • DSCI0165.jpg
  • IMG_5751.jpg
  • magnificantocean.jpg
  • P1000254.jpg
  • P1000577.jpg
  • P1000684.jpg
  • P1000696.jpg
  • P1000729.jpg
  • P1000730.jpg
  • P1000732.jpg
  • P1090725.jpg
  • P1090735.jpg
  • P1090831.jpg
  • P1090881.jpg
  • P1090977.jpg
  • P1100137.jpg
  • P1100183.jpg
  • P1100212.jpg