BodyMindPresence

Slides (All in one)

  • on-the-beach-06.jpg
  • IMG_9680.JPG
  • on-the-beach-04.jpg
  • hanging-02.jpg
  • DSCI1322_stitc_rotatingh_thumb.jpg
  • IMG_9939.JPG
  • cP1090947.jpg
  • BodyLandArt 117.jpg
  • La Palma 2013 994.jpg
  • Neu_P1016537.jpg
  • Delfin contact.jpg
  • BodyLandArt 076.jpg

Previous Next

<< November 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Subscribe to mailinglist


 Um das Offensichtliche zu sehen,

braucht es manchmal  Perspektivenwechsel

 

Einfach mal BAUMeln lassen…  

Beim HÄNGAB steht deine Welt Kopf

ungewohnte Perspektiven, neue Sichtweisen,

ein anderes Bewusstsein.

Bei dieser Umkehrung aktiviert und saniert sich dein ganzes MenschSEIN von Kopf bis Fuß.

Die Autoregulation läuft auf Hochtouren.

Ungeahnte Selbstheilungskräfte werden durch die Umpolung aktiviert.

 

Im Yoga ist Shirshasana (Kopfstand) die „Königin der Asanas“ und ihre Heilwirkungen sind vielfältigster Natur.

Beim HÄNGAB haben wir alle positiven Effekte dieser Umkehrung, jedoch ohne Druck auf die Strukturen des Kopfes und der Halswirbelsäule auszuüben.

 Das Oben wird Unten und

das Unten wird Oben.

Infolge der umgekehrten Schwerkrafteinwirkung werden die inneren Organe vor allem das Herz und die Lungen entlastet, der Kreislauf unterstützt, die Verdauung und Entgiftung angeregt und Muskelverspannungen und Gelenkblockaden gelöst.

Regelmäßiges "Abhängen“ steigert die Gedächtnisleistung, erhöht die Konzentrationsfähigkeit und die Sinneswahrnehmungen werden intensiver.

Kreative zelluläre Intelligenz wird frei.

Wir atmen tiefer durch, die Halsschlagader erhält wesentlich mehr Blut, das Gehirn wird mit frischem sauerstoffreichem Blut versorgt, die Funktionsfähigkeit der endokrinen Drüsen, vor allem der Hypophyse, die lebenswichtige Hormone bilden, wird angeregt und damit die gesamte hormonelle Regulation harmonisiert.

Und und und 

und ich kann entspannt mit minimalem Kraftaufwand

dich in diesem Prozess unterstützen.

 

Und so könnte dein HäNGAB sich gestalten: 

Wenn das Wetter mitspielt, ist die wilde Natur der beste Platz für diese Behandlung.*

Ein kraftvoller Baum spendet uns seine Heilkräfte und einen dicken Ast für das HÄNGAB-Lift.

 

Gepolsterte Manschetten um deine Fußknöchel bieten einen sicheren Halt und werden dir ein neues Bewusstsein für deine Füße schenken.

Langsam, mit vielen spannend/ entspannenden Zwischenstopps wirst du hochgezogen.

 

 

Wenn das Kreuzbein abhebt, jubelt dein unterer Rücken befreit, und so manches verklemmtes Iliosakralgelenk springt in die Büsche…

Wirbel für Wirbel streckt sich deine Wirbelsäule,

Muskeln finden neue Wege der Entspannung,

Die Bandscheiben bekommen Raum und atmen auf.

 

Und dann hebst du ab und

völlig lös gelöst von der Erde…

frei in der Luft (aus)hängend

steht die Welt Kopf.

 


Alle deine Körperfasern dürfen nun bewusst entspannen, loslassen und regenerieren.

Deine Zellen beginnen im Heilungstanz zu vibrieren.

Ich unterstütze dich dabei, berühre dich, massiere und

schwinge dich sanft.

 

Natürlich hast du Raum mit dieser ungewohnten Position für dich allein zu experimentieren.

Von in totalem Stille SEIN bis hin zum wilden Tanz oder lautstarker Katharsis

 

Du selbst bestimmst den Zeitpunkt deiner Rückkehr auf die Erde.

Und wieder Wirbel für Wirbel tauchst du ein in Mutter Erde und eine tiefe Stille breitet sich in dir aus, während du warm zugedeckt den Tanz nachklingen lässt.

Häufig wird dieses wieder Ankommen auf Mutter Erde wie eine Geburt erlebt und dabei kann alter gespeicherter Schmerz entspannt werden.

 

***HÄNGAB funktioniert natürlich auch in Innenräumen, wobei der Raum mind. 2.60m hoch sein sollte*** 

***

 

Die Seele wird vom Pflaster treten krumm

Mit Bäumen kann man wie mit Brüdern reden

Und tauscht bei ihnen seine Seele um

Die Bäume schweigen doch sie sind nicht stumm

Und wer auch kommen mag – sie trösten jeden

Erich Kästner

 

 

Für eine Einzelbehandlung sind zwischen

1½ und 2 h einzuplanen, wobei die reine Aushängzeit natürlich sehr individuell ist

Kosten: zwischen 60-120 €

 

Behandlungen und Kurse sind nach Absprache auch bei dir vor Ort möglich.

 

*** Relative Kontraindikationen sind Netzhautprobleme und zu hoher Augendruck (Grüner Star), ein starker Bluthochdruck und frische Verletzungen***

 

Hier

findest du ein Video und weitere Infos und Impressionen zum Thema

 

Der HÄNGAB-Lift

Der HÄNGAB-Lift wurde von meinem Freund Hartmuth Betz entwickelt.

Mit diesem Gerät ist durch eine einstellbare Bremse ein absolut ruckfreies Ablassen der behandelten Person möglich, was sehr wichtig ist, um sanft auf dem Boden zu landen und in die Erde einzusinken. Er ist einer Hand bedienbar wodurch die andere Hand frei bleibt um den Behandelten beim Abrollen zu unterstützen.

Die Fußschlaufen wurden mit jeweils 400 kg, der HÄNGAB-Lift mit 800 kg getestet, was 8-fache Sicherheit bedeutet.

 

 

 

 

 

 

  • DSCI0052.jpg
  • DSCI0133.jpg
  • DSCI0165.jpg
  • IMG_5751.jpg
  • magnificantocean.jpg
  • P1000254.jpg
  • P1000577.jpg
  • P1000684.jpg
  • P1000696.jpg
  • P1000729.jpg
  • P1000730.jpg
  • P1000732.jpg
  • P1090725.jpg
  • P1090735.jpg
  • P1090831.jpg
  • P1090881.jpg
  • P1090977.jpg
  • P1100137.jpg
  • P1100183.jpg
  • P1100212.jpg